Blog

Nov29

Cars & Movies: Bristol 405 (1955) in «An Education»

Der Film – Das britische Filmdrama «An Education» aus dem Jahr 2009 spielt in den frühen 1960er Jahren in der Nähe von London. Die 16-jährige Jenny (gespielt von Carey Mulligan) kann es kaum erwarten erwachsen zu werden. Sie ist eine ausgezeichnete Schülerin und träumt von einem Studium in Oxford. Dann lernt sie an einem verregneten Tag den Lebemann David Goldman (gespielt von Peter Sarsgaard) kennen. David, der einen luxuriösen Bristol 405 fährt, führt sie in sein glamouröses Leben ein. Sie besuchen Konzerte, unternehmen gemeinsame Ausflüge und kommen sich näher. Doch dann erlebt Jenny, dass sich David seinen Lebensstil unter anderem mit Diebstählen finanziert, und sie erfährt, dass er bereits verheiratet ist.

Das Auto – Die britische «Bristol Aeroplane Company» baute nicht nur Flugzeuge, sondern war auch in der Autoproduktion tätig. So erstaunt es nicht, dass der im Film «An Education» zu sehende Bristol 405 gewisse Merkmale und Konturen eines Flugzeugs aufweist. In den 1950er Jahren war Bristol stark im Rennsport engagiert. Sportlichkeit und Exklusivität waren konstante Merkmale der Bristol-Modelle. Mit dem 405er Modell betrat Bristol Neuland: Bei der im Jahr 1954 eingeführten Reihe handelt es sich nämlich um das allererste viertürige Modell. Bei dem im Film zu sehenden 405er handelt es sich gemäss IMCDb um ein Modell aus dem Jahr 1955. Der 405er wurde bis 1958 produziert. Ein Jahr später, 1959, wurde die Autosparte aus dem Unternehmen herausgelöst. Die Autoproduktion nahm unter der Firma «Bristol Cars» ihre Fortsetzung. (SL)

Artikel als PDF

Vintage Times/11/2016 (www.vintagetimes.ch)
Bild: flickr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.