Blog

Jul 26

Sidecar – Stil im Cocktailglas

sidecar cocktail c vintage times

Das Rezept

  • 6 cl Cognac
  • 2 cl Cointreau
  • 2 cl frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 cl Zuckersirup

Alle Zutaten mit Eis shaken und in eine gekühlte Cocktailschale abseihen. Der Cocktail kann mit einer Zitronenspirale oder einem Orangenschnitz garniert werden.

Bar-Geflüster

Sidecar Cocktail (c) Vintage Times

Sidecar Cocktail (c) Vintage Times

Der Sidecar passt als erfrischender Abschluss zur fortgeschrittenen Stunde hervorragend zum stilvollen Ausklang eines schönen Sommerabends. Der Sidecar zeichnet sich durch die Kombination von sauren und süssen Aromen aus. Er schmeckt frisch und vollmundig, wobei der Cognac als Hauptzutat heraussticht. Der Sidecar zählt zu den Cocktailklassikern. Seine Geschichte nahm vor 100 Jahren ihren Lauf: Er wurde vermutlich in der Zeit des Ersten Weltkriegs erfunden. Die ersten schriftlich fixierten Rezepte stammen aus den frühen 1920er Jahren. Über die Entstehung gibt es zwei unterschiedliche Storys. Die erste besagt, dass der Cocktail in London vom bekannten Bartender MacGarry erfunden worden sei. Die zweite Version besagt, die Erfindung des Cocktails gehe auf einen US-amerikanischen Soldaten zurück, der während des Ersten Weltkriegs mit seinem Motorrad (mit Beiwagen) bei einer Bar in Paris vorgefahren sei und genau diese Cocktail-Mischung bestellt habe – daher auch der Name “Sidecar“. Vor dem Hintergrund dieser beiden Ursprungsgeschichten überrascht es nicht, dass der Sidecar vor allem in England und Frankreich eine grosse Beliebtheit geniesst. Ernest Hemingway, der in den 1920er Jahren als Korrespondent in Paris tätig war, soll an der Bar mit Vorliebe den Sidecar bestellt haben. Der Sidecar ist seit jeher ein echter Cocktailklassiker. In David A. Emburys Standardwerk “The Fine Art of Mixing Drinks” von 1948 ist der Sidecar als einer der sechs Grundcocktails aufgeführt. Die Anzahl Zutaten ist bescheiden und die Zubereitung denkbar einfach. Umso wichtiger für den Geschmack ist die Qualität der Zutaten, insbesondere diejenige des Cognacs (empfehlenswert: Rémy Martin Cognac). Santé!

 

Bild: Vintage Times
Aus Vintage Times 1/2015

1 Comment

  1. Avatar
    Erina

    Liebe Eliane
    Den Sidecar ist einer meiner liebsten Vintage Cocktails. Hauptsächlich in den Sommermonaten geniessen mein Mann und ich diesen fruchtigen Longdrink. Kennst du auch den Vintage Cocktail 20th Century oder den Pink Lady? Diese beiden kann ich auch sehr empfehlen.
    Einen tollen Cocktail-Sommer wünsche ich euch allen.
    Die Erina

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts